Unsere Spielphilosophie

Wie spielen wir hier eigentlich und was ist denn unser Thema als eine Vampire Live Domäne? Die Frage ist absolut berechtigt und wir wollen sie euch gerne beantworten:

Zualler erst: Wer sind eigentlich "Wir"? Wir sind Tobias und Katharina - eure Spielleitung. Wir haben uns vor einigen Jahren selbst auf einem Vampire-Live kennengelernt und festgestellt, dass wir gut miteinander spielen und unsere Ansichten über die WoD sehr harmonisch nah beieinanderliegen oder sich ergänzen. Im Dezember 2014 haben wir beschlossen dieses Projekt zu starten und uns an die Arbeit gemacht. Das Erste, offizielle Treffen der Domäne Mimigernafurt ist im September 2015 - nach einer ordentlichen Planungsphase. Hier und da sind noch kleine Baustellen, die wir als SL mit den Spielern fertigstellen wollen.

Wir haben ein Forum, welches zum Bespielen der Welt benutzt werden kann - es ist allerdings nicht zwingend notwendig. Wir haben natürlich ein Einfluss-System welches eine gewisse Wartung braucht - aber diese Wartung kann auch mit einem von uns vor dem Spiel einmal im Monat besprochen werden. Man hat nur begrenzt viele Aktionen, die man in unserem Einfluss-System nutzen kann. 

Ansonsten gibt es im Forum Zeitungsartikel, Gerüchte und einen Ort, an dem die iT-Beschlüsse, Einladungen etc. ausgestellt werden. Um sich Up-To-Date zu halten empfielt es sich also ein paar mal im Monat ins Forum zu schauen. Auch die EP-Vergabe funktioniert für euch effektiver, wenn ihr uns nach dem Treffen einen Bericht zukommen lasst. Dennoch - wir spielen Vampire-Live und nicht Vampire-Online Wink Wer dagegen ganz, ganz, ganz viel machen möchte im Forum muss damit rechnen, dass andere es nicht wollen und muss sich demnach gedulden bei seinen Ansagen.
Ihr dürft euch auch gerne zwischen den Treffen Live treffen - aber da würden wir gerne eine kleine Zusammenfassung sehen.
 

Wir haben ein sehr normales Powerlevel  - unser Regelwerk orientiert sich sehr stark an dem Original-Regelwerk von Vampire: the Masquerade und jeder hat einen ausgepunkteten Charakter - im Forum gibt es Funktionen um zu Würfeln. Es kann durchaus sein, dass nach einer gewissen Zeit der Ein oder Andere Exot außerhalb der regulären Clans auftritt, aber fragt bitte nicht danach - wir, die SL werden auf euch als Spieler zukommen und euch fragen, ob ihr nicht Spaß an soetwas habt, wenn die Zeit reif ist. Ihr werdet merken, dass wir manchmal ein wenig strenger sind - wir arbeiten mit den  7 goldenen Regeln und die 1. Regel ist:
Im Zweifel gegen den Spieler. Das gilt für (uns) alle!

Intriegen gehören nicht ins OT! Sie gehören ins IT! Versucht Streit zu vermeiden und wendet euch im Zweifelsfall an die Spielleitung! Es bringt nichts, wenn sich eine Gruppe entzweit, weil es Missverständnisse gab. Kein Plot kann so wichtig sein, dass man zwischenmenschliche Beziehungen dafür opfert. Wir haben schon erlebt, was OT-Gerüchte machen (vor Allem, wenn diese OT-Gerüchte eigentlich IT-Gerüchte sind, die OT aufgefasst worden sind). Tobias und ich können Streit schlichten - aber nur, wenn wir von ihm wissen.

Man startet mit einem Neugeborenen! Euch werden in unserer Domäne Ancillae und vielleicht auch der ein oder andere Ahn begegnen. Diese wurden von uns als SL quasi mit einem Casting herausgepickt und aus verschiedenen Gründen gewählt. Ihr könnt trotzden keinen Ancilla (von Anfang an) spielen. Überlegt euch, ob ihr mit eurem Neugeborenen aufsteigen wollt - und sprecht es dann mit uns ab! Es wird bei uns ganz klar die Möglichkeit zum Aufstieg geben! Wir stehen am Anfang mit dieser Domäne und deshalb sollen die Reihen der Clans die Teil der Camarilla sind (inkl. den bekennenden Gangrel) zuerst gefüllt werden. Dazu gehören: Brujah, Gangrel, Malkavianer, Nosferatu, Toreador, Tremere und Ventrue.

Wir haben einen Prinz mit einem Rat, eine Angespannte Situation mit den Niederlanden und eine drohende Sabbatproblematik. Wir haben NSC wobei wir euch nicht verraten werden, wer diese sind.
Unsere Geschichte benennt Münster ab 2000 als an den Sabbat verloren und 2010 von einem Brujah-Ahn zurück erobert - einige ältere Kainskinder sind deswegen schon 2010 nach Münster gekommen um die Lage zu entspannen. 2015 wird die Situation als so stabilisiert ausgerufen, dass sich nun auch andere Kainskinder wieder hier einfinden können. Der Prinz stellt den Rat auf und das ist der Startschuss auch Neugeborene in die Stadt zu locken.

Unsere Spielpunkte in dieser Phase sind die Bildung der Stark und Schwachen in einer ehemals gefallenen Domäne.  Mit Einberufung des Rates 2015, dem Zuwandern neuer Kainskinder sind die Karten dabei neu gemischt zu werden. Es schleicht sich die Frage in die Köpfe: Wie konnte nur passieren, was passiert ist und wie können wir verhindern, dass sich das Dilemma wiederholt?
Wir wollen mit euch eine große Geschichte erzählen - aus vielen kleinen Geschichten mit vielen Details und eure Charaktere sollen ein natürlicher Teil davon werden.

Wir wollen eine gewisse Körperlichkeit in der Domäne sehen, wir wollen dem Blut den Stellenwert geben welches es haben soll. Es gibt Gelegenheit zur Jagd im Forum und vor dem Live-Abend.
Vampire sind keine Manager die ihre Firmen vor dem Untergang bewahren wollen sondern sie sind Ungeheuer die ihr Unleben verlängern wollen.

Unser Live-Abend beginnt mit den Ansage zwischen 16 und 20 Uhr Ankunft und 21 Uhr Spielbeginn. Wer vorab noch etwas wegen Einflüssen und Jagd regeln möchte sollte eher zu 16 denn zu 20 Uhr da sein. Wir freuen uns über jede helfende Hand beim Aufbau und Abbau. Unser Regelwerk wird als Ausdrück vor Ort da sein und eine seperate Mappe in denen noch einmal die Disziplinen ausgedruckt sind. Auch werden auf den Toiletten Hinweise zur Berechnung der Blutpunkte liegen - und einen Hinweis, wann man eigentlich mal sein Tier spüren sollte. Nach dem Abend teilt ihr der SL bitte mit, ob ihr Willenskraftpunkte ausgegeben habt Wink

Wir freuen uns immer wenn Fragen gestellt und Ideen angebracht werden. Natürlich können wir nicht alle Vorschläge aufnehmen, aber wir bemühen uns neben unseren ganz normalen Leben so viel Zeit wie möglich für euch da zu sein. Damit das ganze natürlich funktioniert brauchen wir auch etwas von euch.
Natürlich wünschen wir uns kreative und innovative gar überraschende Charakterkonzepte (und sind auch absolut zufrieden mit einem völlig normalen und entspannten Konzept!) - aber so wenig wie wir eure Charaktere im Vorfeld kennen, kennt ihr unsere Welt.
Unsere Welt ist unser Charakter. Der Charakter der Spielleitung.
Das heißt, dass wir eure Ideen nehmen und sie mit unserer Welt vergleichen. Da die Welt nicht nachgeben kann wird es der Charakter - das heißt man muss Kompromisse finden.
Euer Charakter soll soweit bestehen bleiben wie er in die Welt passt - ansonsten würden wir für jeden Charakter die Welt verändern müssen. Dann würde jeder in seiner Welt spielen aber nicht mehr in einer gemeinsamen Welt den anderen Spielern zusammen.
Also bitte haltet euch nicht zu fest an einzelnen Dingen/Details eurer Konzeption, denn schließlich sind wir die "Böse SL", die jede Deus Ex Machina nutzen wird um eure Wünsche, Träume und Ziele zu zerstören... im übertriebenen Sinne. Wink Keine Sorge, wir sind eigentlich ganz umgänglich - aber wir werden euch direkt und klar sagen, wenn wir glauben, dass etwas nicht in unsere Welt passt und bitten euch darum mit uns auf die Suche nach einer passenden Lösung zu gehen.
Wir suchen mit euch gemeinsam die größten gemeinsamen Teiler und werden gemeinsam eine tolle Geschicht erzählen

Wir hoffen nun eure Neugier geweckt zu haben.
Also keine Scheu und einfach schreiben, mailen oder anmelden.

Euere Spielleitung,

Tobias und Katharina